Fragen

Wann kommt der Chlaus?

Die Familienbesuche beginnen am 6. Dezember um 17.00 Uhr und dauern bis ca. 20.30 Uhr. Wünschen Sie eine bestimmte Besuchszeit, erwähnen Sie diese bei der Anmeldung.

 

Was bringt der Chlaus mit?

Jedes Kind erhält vom Chlaus einen Grittibänz und vom Schmutzli eine Hand voll Süssigkeiten, Nüssli und Mandarinli.

 

Wo sollen die Geschenke deponiert werden?

Bitte wählen Sie einen geschützten Ort für Ihre Geschenke an die Kinder aus (z.B. Milchkasten), der von den wartenden Kindern nicht beobachtet werden kann.

 

Was soll der Chlaus loben und mahnen?

Erstellen Sie pro Kind eine gut lesbare Liste in Stichworten mit mind.

3 Positiv- und max. 2 Negativ-Punkten. Diese deponieren Sie bitte bei den Geschenken.

 

Was kostet ein Chlaus-Besuch?

Wir haben keine festen Tarife für einen Familienbesuch. In der Regel erhalten wir für das erste Kind 20 Franken und für jedes weitere Kind 10 Franken. Wir danken Ihnen, wenn Sie uns mit einem angemessenen Betrag für unseren Besuch entschädigen.

 

Wie bezahle ich den Chlaus?

Den freiwilligen Betrag deponieren Sie am Besten in einem Kuvert bei den Geschenken oder überreichen ihn beim Verabschieden dem Chlaus oder dem Schmutzli.

 

Meldet sich der Chlaus vor seinem Besuch?

Anfragen über E-Mail oder Anmeldeformular auf dieser Webseite werden per E-Mail schriftlich bestätigt.